„Love, Simon“ von Becky Albertalli

Simon ist schwul und findet, das ist keine große Sache. Trotzdem möchte er über Zeitpunkt und Menschen selbst entscheiden, mit denen er diese Information teilt. Das gerät in Gefahr, als Simons Mitschüler Martin heimlich in seinem E-Mailpostfach stöbert und einen Austausch mit einem Jungen namens Blue entdeckt. Zwischen den ganz normalen Problemen eines Teenagers und Martins Erpressungsversuch sucht Simon nicht nur das Coming-Out, das für ihn das richtige ist. Er wird auch immer neugieriger darauf, wer der Junge ist, mit dem er seit Monaten E-Mails austauscht.

Höre, ob wir „Simon vs. the Homo Sapiens Agenda” wieder in den Druck geben würden in dieser Folge des Gutenbuchclubs!

Jingle: Royalty Free Music von Bensound

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.